Moon crashed Sanctuary

Wir schreiben das Jahr 2758, und die fast vollständige Megastruktur, die als Sanktuarium bekannt ist, umarmt die Sonne. Die gigantische, facettenreiche Metallplattform beherbergt inzwischen über eine Billion Menschen. Leider ist Sanktuario weit entfernt von dem idealisierten Paradies, das es eigentlich sein sollte. Große Abgründe aus gezackten Metallzähnen nagen hungrig an den Weiten des Weltraums - ein Beweis für den Absturz des Mondes und zahllose anhaltende Kämpfe. Die vom Krieg zerstörten Hüllen der Städte sind nun von der Dunkelheit des Weltraums umhüllt und erheben sich über verbrannte Erde und unfruchtbares Ödland - schmerzhafte Erinnerungen an bessere, längst vergangene Tage.

Trotz des Aufruhrs in Sanktuario wird nicht alles vom Krieg verschlungen. Die Weite von Sanktuario hat es einigen Bewohnern ermöglicht, dem sie umgebenden Chaos zu entfliehen, indem sie sich in unberührte Städte zurückzogen, die aus technischen Wunderwerken bestehen und von der reichen Natur umgeben sind. Solche brillanten Zufluchtsorte zeugen von dem Überlebenswillen der Menschheit.

Der Keim dieses Konflikts lässt sich bis ins Jahr 2554 zurückverfolgen. Die Fehler der Vergangenheit waren der Menschheit bis zu den Sternen gefolgt - Umweltverschmutzung und Überbevölkerung bedrohten die Erde und ihre Kolonien mit dem Aussterben. IVY, die erste künstliche Intelligenz, die ursprünglich bei der Kolonisierung des Sonnensystems half, schlug den Bau der Dyson-Sphäre vor: ein von Menschen geschaffenes Paradies, das von der Wärme eines Sterns gespeist wird. Dieses synthetische Nirwana wurde "Sanctuary" genannt.

Im Jahr 2647 wurde eine neue Unterart von Menschen, die Auserwählten, geschaffen. Die Auserwählten wurden aus den intelligentesten und einflussreichsten Mitgliedern der Gesellschaft ausgewählt. Ihre Körper wurden in hochentwickelte metallische Formen umgewandelt und ihre organischen Gehirne in flüssige Lichtenergiematrizen umgewandelt. Die Auserwählten waren intelligent und ehrgeizig und beherrschten den Großteil der Menschheit mit einem distanzierten Wohlwollen.

Im Laufe des nächsten Jahrhunderts wuchs der Unmut der Menschen über die politische Vorherrschaft der Auserwählten und führte zu Protesten, sozialen Unruhen und in einigen Fällen zu einem regelrechten Bürgerkrieg. Schließlich gründete 2741 eine Koalition entrechteter ziviler und militärischer Organisationen die Erdverteidigungsallianz (EDA), um sich der Vorherrschaft der Chosen zu widersetzen. Die feurige Rhetorik der EDA verschaffte ihr schnell Unterstützung unter der natürlichen menschlichen Bevölkerung, was zu einer noch größeren Kluft zwischen den beiden Kulturen führte.

Im Jahr 2758 näherte sich das Sanktuarium seiner Vollendung und die ständig wachsenden Spannungen zwischen der EDA und den Auserwählten erreichten einen neuen Höhepunkt. Ein umstrittener und doppelzüngiger Plan, den Erdmond in die Zuflucht zu verlegen und zu assimilieren, wurde umgesetzt. Als sich der Mond Sanktuario näherte, kam es zur Katastrophe, als er nicht mehr abbremste und ungebremst auf Kollisionskurs mit Sanktuario ging. Der daraus resultierende Absturz des Mondes war katastrophal und löschte Milliarden von Leben aus.

Da die EDA und die Auserwählten den Absturz des Mondes für einen vorsätzlichen Angriff hielten, erklärten sie sich gegenseitig den Krieg und lösten damit den größten Konflikt in der Geschichte der Menschheit aus - den Großen Sonnenkrieg. Die daraus resultierende Militäraktion war in ihrer Grausamkeit beispiellos und brachte unsagbare Zerstörung und Verwüstung über das Paradies der Menschheit.

Jetzt, wo die unerschütterliche EDA mit allen Mitteln gegen die hochmodernen Auserwählten kämpft, taucht eine neue Bedrohung auf. Der KI-Verwalter von Sanktuario, Ra, hat die Arbeitsroboter von Sanktuario umfunktioniert, um die Wächter zu schaffen, eine unerbittliche Roboterarmee, die entschlossen ist, Sanktuario durch die gewaltsame Befriedung der Kriegsparteien zu schützen. Während der große Sonnenkrieg seinen Höhepunkt erreicht, wirst du dich entscheiden, welcher Fraktion du deine Treue schwörst? Wirst du deine Seite zum Sieg führen, oder droht dir die Vernichtung?

Wollen Sie mehr über die großen Drei erfahren?